Select Page

Autor: WIFI-Blog Redaktion

Berufliche Veränderung: Was mit uns passiert, bevor wir uns neu erfinden

Tick, tack, tick, tack. Manche Arbeitstage wollen einfach nicht vergehen. Vielen Menschen geht es jedoch jeden Tag so. In ihrem Kopf schallt es wie ein Mantra: Ich will das einfach nicht mehr machen. Man möchte ihnen raten: Such‘ dir doch einfach etwas Neues! Doch jede Veränderung braucht Zeit – vor allem Berufs- oder Jobwechsel. Es passiert tagtäglich. Ein gewisser Mark Zuckerberg schmiss 2005 sein Studium an einer US-Elite-Uni. Herausgekommen ist nicht weniger als das erfolgreichste soziale Netzwerk der Welt. Auch Arnold Schwarzenegger muss am Filmset an einem Punkt angekommen sein, an dem er sich gedacht hat: Ich schmeiß‘ alles hin und werde...

Weiterlesen

Wie werde ich eigentlich Immobilienmakler/in?

Die passende Wohnung oder das passende Haus zu finden ist nicht einfach. Wer nach einer Bleibe sucht, ist oft auf einen Immobilienmakler angewiesen. Die Branche boomt deshalb. Die Miet- und Eigentumspreise zeigten auch 2016 leicht nach oben. Deshalb ist Immobilienmakler für viele Menschen ein Traumberuf geworden. Viele fragen sich: Wie wird man eigentlich Makler/in? Der Weg ins Immobilienbusiness ist nämlich nicht so einfach. Immobilienmakler? Erst mal volljährig werden! Zuallererst muss man älter als 18 Jahre sein. Außerdem braucht man jede Menge Fachwissen für die Immobranche um eine Gewerbeberechtigung zu erlangen. Denn Immobilienmakler/innen betreiben ein „reglementiertes Gewerbe“. Ohne Ausbildung geht...

Weiterlesen

Neu! Billig! Super! Tipps für gute Verkäufer – vom Kabarettisten Mario Sacher

„Viel G’scheites schreiben und dann blöd rüberbringen“, so beschreibt der Business-Kabarettist Mario Sacher („ohne Torte“) das, was er beruflich macht. In seinem Verkaufskabarett zieht er durch den Kakao, was sich findige Berater in ihren Büros so überlegen. Zum Beispiel: „Den Kunden in den Mittelpunkt stellen“. Sachers Antwort: „Das könnte ein Bestattungsunternehmen auch sagen“. Für unseren Blog haben wir ihn um ein paar Tipps fürs Verkaufen gebeten. Wo haben Sie denn im Verkauf gearbeitet? Mario Sacher: Auch wenn ich mittlerweile mehr auf meine Gitarre als in die Tastatur klopfe, bin ich noch immer gelernter Bürokaufmann. Früher habe ich im Telefonverkauf...

Weiterlesen

Gefühle, Gefühle, Gefühle – und was sie beim Lernen mit uns machen

Noch bevor kleine Kinder denken können, fühlen sie. Die Emotionen sind immer zuerst da. Auch beim Lernen. Wir haben die 5 menschlichen Basis-Emotionen für Sie zusammengefasst – und geben Tipps dafür, was man tun kann, wenn einen beim Lernen die Emotionen in den Kopf steigen. Achtung: Gefühle unterdrücken ist niemals richtig. Wichtig ist, richtig mit ihnen umzugehen. Angst Wie man sich fühlt „Der Prüfungstermin rückt immer näher. Es ist richtig viel Stoff. Im Kurs hab ich ihn nur so halb kapiert. Wie soll ich das bei der Prüfung jemals hinkriegen? Was ist, wenn ich die Prüfung nicht schaffe? Denken dann...

Weiterlesen